Australische Mannschaft über Menge an Zuschauern beim Training überrascht

Die australische Nationalmannschaft hat am Vorabend der Fußballweltmeisterschaft 2018 ein offenes Training im Stadion „Labour Reserves“ in Kasan organisiert, berichtet „Sowjetischer Sport“.

Mehr als dreitausend Menschen haben das Training besucht. „Danke an unsere 3212 Zuschauer, die an unserem ersten Training in Kazan teilgenommen haben“, heißt es vom Pressedienst des Teams.

COMMENTS