Iran als erstes WM-Team in Russland eingetroffen

Die iranische Nationalmannschaft flog gestern zehn Tage vor ihrem ersten WM-Gruppenspiel gegen Marokko aus dem Trainingslager in der Türkei nach Moskau. Die Auswahl wird im Moskauer Umland ihr Quartier beziehen und sich auf dem Gelände von Lokomotive Moskau auf ihre Spiele vorbereiten.

COMMENTS