Österreichs Vizekanzler nimmt an Eröffnungsfeier teil

Der Vizekanzler von Österreich, Heinz-Christian Strache, wird der Eröffnungszeremonie zur Fußball-WM 2018 in Moskau beiwohnen, sagte Russlands Botschafter in Österreich, Dmitri Lubinski.

„Herr Strache hat gestern bestätigt, dass er nach Moskau zur Eröffnungszeremonie der WM als offizieller Vertreter der österreichischen Regierung kommen wird“, so Lubinski in einem Interview mit der Agentur RIA Nowosti.

 

COMMENTS