Panama schießt erstes WM-Tor der Geschichte

Der englischen Nationalmannschaft gelang beim Gruppenspiel der WM 2018 ein regelrechtes Scheibenschießen gegen Panama, was deren Freude über das erste WM-Tor des Landes beim 1:6 etwas trübte. „Panama sollte zum ersten Tor der Mannschaft bei den Weltmeisterschaften gratuliert werden – das ist wichtig“, schrieben russische Medien unmittelbar nach der Begegnung. Zum „Man of the match“ wurde Garry Kane gekürt.

COMMENTS