Sotschi macht während der WM-Spiele frei

An den drei Wochentagen 15., 18. und 26. Juni, an denen drei der sechs WM-Spiele in Sotschi stattfinden, werde die Arbeit niedergelegt,  teilte der Pressedienst der Stadtverwaltung mit. Die Maßnahme soll die Verkehrsinfrastruktur des Schwarzmeerortes an den Spieltagen entlasten.

COMMENTS