WM-Blog – Auf zum Spiel Süd-Korea : Deutschland – Fantreffen aus aller Welt im Kreml Kasan [Fotos, Videos]]

WM-Blog – Auf zum Spiel Süd-Korea : Deutschland – Fantreffen aus aller Welt im Kreml Kasan [Fotos, Videos]]

Oleg zwei Stunden vor Spielbeginn

Im Stadionbereich (Norberto fehlt hungersbedingt auf dem Foto)

Mit David und Ismael aus Turkmenistan unmittelbar Vorm Stadion.

Im Stadion vor Spielbeginn

Was soll ich sagen …

Halbzeit:

Bis jetzt ein Grottenkick. Die deutschen Fans werden unruhig. Kein Zug. Die Mannschaft spielt schlecht.

Ist das traurig…

IMG_8953

System Löw hat ausgespielt.

Sieger dieser Partie ist meine Frau. Wie haben ganz viel Geld gespart. Kriegen alles wieder zurück. Bereits bezahlte Achtelfinal-Karten, Viertelfinale und Finale.

Zweiter Gewinner ist der Jogi, denn der hatte vor der WM noch schnell seinen Vertrag beim DfB verlängert.
Dritter Gewinner ist unsere Truppe. Denn jetzt können wir unseren Trip wie von Anfang an geplant fortsetzen. Und zwar total entspannt.

Diskussion über die Gründe des Ausscheidens

Fing an mit der langen Verletzung von Neuer, Thematik Özil und Gündogan (die auch mit Löw und dem DFB heimgeht), überholtes System von Löw. Sané zu Hause. Fehlender Mut beim Spiel. Falsche Aufstellung (Brandt).
Sportlich eine katastrophale Weltmeisterschaft.

Umschwenken

Ab jetzt halten wir eben Belgien bei. Ist ja so gut wie die gleiche Flagge.
Oder England. Die spielen frischen, offensiven Fußball. Es macht Spaß, den Jungs zuzusehen!
Teile unserer Truppe haben die Trikots unmittelbar nach Spielende umgedreht, also „links gemacht“. Furchtbarer Tag heute.
Wieso habe ich das Gefühl, dass sich Holländer und Italiener ein Grinsen nicht verkneifen können …?

 

 

COMMENTS